POL-LIP: Lügde. Gefährdung im Straßenverkehr – Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

Am frühen Donnerstagmorgen (15. September 2022) kam es gegen 2.30 Uhr im weiten Verlauf der Höxterstraße zu einer Gefährdung im Straßenverkehr, an der zwei PKWs beteiligt waren. Die Gefährdung soll sowohl in Fahrtrichtung Elbrinxen (durchs Stadtgebiet Lügde hindurch) als auch in Richtung Bad Pyrmont stattgefunden haben. Bei den daran beteiligten Fahrzeugen handelt es sich um einen grauen Opel Corsa sowie einen weißen Dacia Duster. Der genaue Ablauf des Verkehrsdeliktes ist noch unklar, die Ermittlungen dazu laufen. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeuginnen und Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können oder eventuell selbst von einem der Fahrzeuge gefährdet worden sind: Bitte setzen Sie sich unter 05231 6090 telefonisch mit dem Verkehrskommissariat in Verbindung.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner