Aktionen & VeranstaltungenBad Pyrmont

Geschichtliches aus dem Pyrmonter Tal – Vorstellung des Pyrmont-Wikis

Eine Kernaufgabe von Museen ist es, das kulturelle Erbe unserer Gesellschaft zu bewahren. Eine Mammutaufgabe, wenn man sich vorstellt, wie umfangreich und vielseitig allein die Geschichte einer verhältnismäßig kleinen Stadt wie Bad Pyrmont ist. Seit einigen Jahren besteht auf Facebook eine Gruppe ´Alt Bad Pyrmont´, die inzwischen fast 2.500 Mitglieder zählt. Hier werden nicht nur regelmäßig historische Fotos gepostet, die Mitglieder tauschen  auch ihr historisches Wissen aus. Aus der Sorge, dass diese wertvollen Informationen zur Bad Pyrmonter Alltagsgeschichte vielleicht eines Tages mit Facebook verloren gehen könnten, ist die Idee entstanden, ein eigenes Pyrmont-Wiki zu entwickeln.

Der gebürtige Bad Pyrmonter Informatiker Frank Schlutter hat dies ehrenamtlich in die Tat umgesetzt und das Wiki schon mit zahlreichen Informationen bestückt.

Das Museum im Schloss Pyrmont lädt alle Interessierten zur Vorstellung des Pyrmont-Wikis am 19. März 2024 um 17.00 Uhr in die Beletage von Schloss Pyrmont ein. Frank Schlutter wird u. a. zur Entstehung, zum Aufbau und zur Nutzung des Wikis berichten. Der Abend soll auch Lust darauf machen, sich vielleicht selber mit seinem Wissen, Anekdoten oder Fotos am Pyrmont-Wiki zu beteiligen. Denn wie auch das bekannte Wikipedia lebt ein solches Online-Lexikon von einer möglichst breiten Beteiligung. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Unter https://pyrmowiki.schlutter.com erhält man einen ersten Eindruck des Wikis. 

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner