Feierliche Verabschiedung der letzten Gesundheits- und Krankenpfleger:innen

Bad Pyrmont, 12. Juli 2022 – 22 Schüler:innen freuen sich über ihr bestandenes Examen. Zwei Schüler:innen haben in allen Prüfungsteilen mit 1 abgeschlossen. Der Kurs 08/19 der AGAPLESION EV. GESUNDHEITSAKADEMIE WESERBERGLAND ist der letzte Jahrgang mit dem Abschluss als Gesundheits- und Krankenpfleger:in.
„Als Ihre Ausbildung am 01.08.2019 begann, ahnten Sie alle noch nicht, wie die nächsten drei Jahre verlaufen würden“, eröffnete Schulleiterin Heike Spors ihre Gratulationsrede für die frisch examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger:innen. Zu diesem Zeitpunkt ahnte nämlich noch niemand, dass die Corona-Krise und das Pflegeberufegesetz die Ausbildung maßgeblich prägen würden.
Durch Corona galten in der Praxis plötzlich zusätzliche Hygieneregeln, zum Arbeitsalltag gehörte das tägliche Testen, die zusätzlichen persönlichen Schutzmaßnahmen erschwerten das Arbeiten und auch manche Anleitung. Schulbesuch war plötzlich verboten und die Schüler:innen mussten sich von einem Tag auf den anderen auf Online-Unterricht umstellen, sich im Umgang mit PC und digitalen Programmen schulen, sich den Lerntag selbst strukturieren und ihre Lerninhalte, Abgaben und Feedback organisieren.
Beim Pflegeberufegesetz wurde schnell allen Betroffenen deutlich: das ist keine Reform einer Berufsausbildung, das ist eine neue Berufsausbildung. „Und jetzt? Jetzt ist das Ende der Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege gekommen. Es wird keine weiteren Gesundheits- und Krankenpfleger:innen mehr geben – Sie sind die letzten Ihrer Art. Wir erleben hier heute: berufliche Evolution“, fasst Heike Spors die Entwicklung in der Pflegeausbildung zusammen.
Für die Zukunft wünschen Frau Spors und das Lehrerteam ihren ehemaligen Schüler:innen ein erfüllendes und erfolgreiches Berufsleben. Gemeinsam wurden die Prüflinge bei einer Andacht unter Leitung von Diakon Herbert Grondmann geehrt.
Am Examensabend ging es für die ehemaligen Auszubildenden vom AGAPLESION EV. BATHILDISKRANKENHAUS bei einer gemeinsamen Wanderung mit der Pflegedirektion, den Pflegerischen Abteilungsleitungen, den Praxisanleiter:innen und den Lehrerinnen zum Bismarckturm. Dort wurde zusammen gefeiert und sich an die letzten drei gemeinsamen Jahre erinnert. „Wir freuen uns sehr, dass die meisten von Ihnen uns erhalten bleiben“, freut sich Pflegedirektorin Susanne Rumberger auf die weitere Zusammenarbeit mit den frisch examinierten Pflegefachkräften.
Für das neue Ausbildungsjahr ab 1. August 2022 gibt es noch einzelne Plätze beim AGAPLESION EV. BATHILDISKRANKENHAUS und den weiteren Kooperationspartnern der Gesundheitsakademie. Weitere Informationen gibt es auf www.bathildis.de.

Die ehemaligen Pflegeschüler:innen vom AGAPLESION EV. BATHILDISKRANKENHAUS wanderten gemeinsam mit allen an der Ausbildung Beteiligten zum Bismarckturm
und ließen sich dort feiern
Die 22 Prüflinge der AGAPLESION EV. GESUNDHEITSAKADEMIE WESERBERGLAND freuen sich über das bestehende Examen.
Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner