Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tatort Pyrmont – Unbekannte historische Kriminalfälle aufgeklärt von Titus Malms

3 Juni -19:30

Das ist eine Premiere: Noch nie ist dieses Thema hier zur Sprache gekommen. Denn zweifellos war Raub, Betrug und Totschlag in einem Kurort, der auf seinen guten Ruf und das Wohlwollen der Gäste angewiesen ist, ein großes Tabu. Deshalb ist es schon spannend, dass es nun erstmalig der bekannte Pyrmont-Autor Titus Malms unternommen hat, als „historischer Kommissar“ nach zeitgenössischen Quellen zu ermitteln, um so bislang völlig unbekannte lokale Kriminalfälle zu dokumentieren. Der sehr bekannte Fall Malchens Ruh zählt folglich nicht dazu!

Verbrechen und Versagen mit ihren bisweilen skurrilen Umständen zeichnen sich durch charakteristische Pyrmonter Besonderheiten aus und geben uns zugleich einen lebendigen Einblick in das gesellschaftliche Umfeld mit seinen drakonischen Strafen. Erwarten Sie ein Pyrmonter Panoptikum mit menschlichen Verwicklungen und verfolgen Sie die Aufklärung der Fälle. Ein interessanter Krimi-Abend der anderen Art mit stichhaltigen Beweismitteln aus erster Hand.

In der Wandelhalle / Konzertmuschel (wetterabhängig)

Eintritt 5,00 €
mit PyrmontCard frei

Details

Datum:
3 Juni
Zeit:
19:30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner