Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kinderrechte-Musical als Uraufführung

10 Juli -15:30

„Kinder haben Rechte!“ – Die 10 wichtigsten Kinderrechte mit Musik & Tanz in einem Musical

Am Sonntag, den 10. Juli 2022 findet mit zwei Vorstellungen um 15.30 Uhr und 17.00 Uhr in der Konzertmuschel im Bad Pyrmonter Kurpark die Uraufführung des Musicals „Kinder haben Rechte!“ statt. Mit Förderung des Bundesprojektes „Kultur macht stark!“ haben sich 40 Kinder und Jugendliche angemeldet, um an diesem besonderen Projekt mitzumachen. Mit der Musik von Arndt Jubal Mehring und dem Libretto von Jörg Schade werden die zehn wichtigsten Kinderrechte in Tanz und Arien umgesetzt. Als Rahmen dient das Kinderrechte-Lied, das bei der Siegelübergabe „kinderfreundliche Kommune Bad Pyrmont“ im letzten Jahr bereits zu erleben war. Neben den Kindern und Jugendlichen werden als Gesangssolistinnen Meike Leluschko und Daniela Bianca Gierok und als Instrumentalensemble Dozentinnen und Dozenten der Musikschule zu hören sein. Die Projektleitung haben Patricia Struffolino (Tanz), Beatrice Cirkel (Chor) und Andreas Vogt (Percussion). Die Leitung hat der Komponist.

Die Hauptpartner des Projektes sind die Grundschule Holzhausen, das Humboldt-Gymnasium, das Kinder- und Jugendbüro der Stadt und das Staatsbad Pyrmont in deren Reihe „Gesund und glücklich“ auch die Aufführungen stattfinden.

Der Eintritt kostet 5 € an der Kurparkkasse und ist mit Pyrmont Card frei.

Details

Datum:
10 Juli
Zeit:
15:30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner